Wasserdaten 2014

In den Diagrammen (siehe Abbildungen und Download unten) sind folgende Parameter dargestellt: Regenmenge, Nitrat, Trübung, ortho-Phosphat, Nitrit und Ammonium.

Die Trübung (rot) ist umso geringer je länger es nicht geregnet hat. Bei Starkregen und gleichzeitiger Beprobung ist ein deutlicher Anstieg der Trübung zu beobachten.

Der Nitratgehalt(orange) beginnt immer mit Beginn der Vegetationsperiode zu sinken und fällt umso tiefer je trockener es ist. Bei Regen im Sommer steigt der Nitratgehalt zeitverzögert an und sinkt dann wieder ab.

Die Sauer wird einmal pro Woche im Bereich der Moulin de Bigonville beprobt. Die Daten der Regenmengen stammen von http://www.asta.etat.lu/meteorologie/meteo.html, Messstation Arsdorf.

Die Sauer hat im laufenden Jahr 2014 eine mittlere Trübung von 7.8 FNU, der Nitratgehalt (NO3-) liegt bei 15,3 mg/L.

 

Die Our wird einmal in der Woche in Bereich der Moulin de Kalborn beprobt. Die Daten der Regenmengen stammen von http://www.asta.etat.lu/meteorologie/meteo.html, Messstation Reuler.

Die Our hat im laufenden Jahr 2014 eine mittlere Trübung von 4.8 FNU, der Nitratgehalt (NO3-) liegt bei 16,6 mg/L.

 

 

  • Water data Our 2014
  • Water data Sûre 2014
Life Unio
Natur & Emwelt
Life Unio - Partners